Herzlich willkommen! 

Seit März 2021 leite ich als Hoschullehrer die Arbeitsgruppe "Politikwissenschaften/Sozialpolitik" an der Fachhochschule Münster. Meine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Erforschung städtischen Zusammenlebens, dem Einfluss des Raums auf das Auftreten abweichenden Verhaltens, der Gestaltung kommunaler Sozialpolitik sowie dem Verlauf und der Prävention von Radikalisierungsprozessen. 

Dabei beziehe ich meine wissenschaftlichen Ergebnisse auch auf praktische Auswirkungen für die Soziale Arbeit sowie auf die Entwicklung von Quartieren. Es geht mir beispielsweise um die Prävention von Kontexteffekten oder Radikalisierung sowie die Förderung lokaler Nachbarschaftsnetzwerke.